Zum Hauptinhalt springen

Wählen Sie Ihr Thema

Kursbereich >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

21 Kursangebote
Seite 1 von 2
wenig Teilnehmer

Offener Gesprächskreis für Migrantinnen

 

Zeitraum: Do. 01.02.2024 - Do. 11.07.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Yoga für den Rücken

Kennen Sie verspannte Schultern und Nacken, Rückenschmerzen?
Mit sanften Yogaübungen werden die Wirbelsäule, Bandscheiben, Bänder und Muskeln angesprochen. Die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur werden gestärkt, flexibilisiert und entspannt. Die aufrechte Haltung wird verbessert, Verspannungen und Blockaden gelöst. Durch Yoga lernen wir mit uns selbst bewusster umzugehen und die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. 

Zeitraum: Mo. 05.02.2024 - Mo. 18.03.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Yoga für den Rücken

Kennen Sie verspannte Schultern und Nacken, Rückenschmerzen?
Mit sanften Yogaübungen werden die Wirbelsäule, Bandscheiben, Bänder und Muskeln angesprochen. Die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur werden gestärkt, flexibilisiert und entspannt. Die aufrechte Haltung wird verbessert, Verspannungen und Blockaden gelöst. Durch Yoga lernen wir mit uns selbst bewusster umzugehen und die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. 

Zeitraum: Mo. 05.02.2024 - Mo. 18.03.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Yoga am Morgen

Beschwingter Start in die Woche mit Yoga für Anfänger und Wiedereinsteiger. Wir orientieren uns am klassischen Hatha-Yoga und passen die Übungen individuell an, so dass sie für unseren Körper gut machbar und wohltuend erfahrbar sind. Mit sanften Bewegungsabläufen dehnen und kräftigen wir unseren Körper, mit Atem- und Aufmerksamkeitsübungen schulen wir unsere Wahrnehmung. So spüren und verbinden wir uns mit Körper und Geist, kommen wieder mehr im Hier und Jetzt an und tuen Gutes für unsere seelische und körperliche Gesundheit. 

Zeitraum: Di. 06.02.2024 - Di. 19.03.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Pilates

Beim Pilates legt man besonderes Augenmerk auf das sogenannte "Powerhouse" (Muskulatur um Becken-Bauch-Rücken). Es beruht auf den sechs Prinzipien Konzentration, Zentrierung, Kontrolle, Atmung, Präzision und fließende Bewegungen.
Im Kurs wird vermittelt, wie Sie sich aufwärmen, Ihre tiefliegende Muskulatur um Becken, Bauch und Rücken trainieren, dadurch Ihre Wirbelsäule und den Bewegungsapparat entlasten, gezielt die Aufmerksamkeit in den Körper lenken, um Verspannungen und Blockaden zu lösen. Außerdem mit Kraft, Dehnung und Balance Ihre körperliche Leistungsfähigkeit steigern und Ihre Körperhaltung verbessern. Zudem lernen Sie die beanspruchten Muskeln zu dehnen, sich zu entspannen und das Erlernte im Alltag anzuwenden. 

Zeitraum: Di. 20.02.2024 - Di. 14.05.2024

‹ neue Kurssuche
fast ausgebucht

Männer auf dem Weg in die Ruhe und Gelassenheit

Wir meditieren miteinander in Stille, machen Achtssamkeitsübungen, üben Elemente aus Qi Gong und Yoga und tauschen uns über Lebensthemen und existentielle Weisheiten aus. Dabei lassen wir den Alltagsstress bewusst hinter uns und üben das bewertungsfreie aufmerksame Zuhören.
Wir sind zur Zeit fünf Männer (zwischen 50 und 65) und freuen uns über jeden Mann, der sich auf diese Übungen einlassen möchte. Konfessionell offen.
.Anmeldung nach Rücksprache mit dem Kursleiter. 

Zeitraum: Mi. 21.02.2024 - Mi. 10.07.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Treff für Alleinerziehende

Sie sind allein erziehend und möchten
-neue Kontakte zu ebenfalls Betroffenen
-sich gerne mit anderen austauschen
-die Freizeit gemeinsam gestalten
-Tipps und Beratung in der Kindererziehung
-Unterstützung in belastenden Situationen
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Wichtig: Bitte bei der Anmeldung die Anzahl und das Alter der Kinder angeben.
Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Kostenlos! 

Zeitraum: So. 25.02.2024 - So. 14.07.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Komunikation, die ankommt

"Leichte" und "Einfache" Sprache

Workshop „Leichte“ und „Einfache“ Sprache Im Alltag begegnen uns oft sprachliche Hürden, die das Miteinander erschweren – dabei wird es immer wichtiger, durch gelungene zwischenmenschliche Kommunikation den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern. Einen Ansatz zum Abbau von Barrieren bietet das Konzept der "Leichten" Sprache.
Der Workshop will Einblicke in"Leichte" und in "Einfache"Sprache geben und uns in Bezug auf unsere Sprechgewohnheit sensibilisieren. Es geht darum, im Alltag gezielter zu kommunizieren und unterstützend zu wirken.
"Leichte" Sprache folgt klaren Regeln und wurde ursprünglich für Menschen mit starken Lesebeeinträchtigungen entwickelt. Jedoch können diese Regeln aus der "Leichten"Sprache auch im Alltag verwendet werden:
Wann immer es darum geht, klar und verständlich zu kommunizieren, können wir in Abstufungen auf die gelernten Vereinfachungen zurückgreifen.
Im Workshop erhalten Sie theoretischen Input zu den Regeln der"Leichten" und der "Einfachen" Sprache, Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch sowie praktische praxisrelevante Übungen.
Diesen Workshop können auch für Ihr Team oder Ihre Einrichtung als interne Veranstaltung buchen. Gerne geht die Dozentin auch auf individuelle inhaltliche Wünsche ein. 

Termin: Do. 29.02.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Freitags Frauen Frühstück

Alle interessierten Frauen jeden Alters Kinder willkommen

Gemeinsam frühstücken
miteinander reden
Nachbarinnen kennenlernen
sich austauschen und unterstützen
zusammen auch mal Kreatives machen
eigenen Ideen und Stärken einbringen 

Termin: Fr. 01.03.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Literaturkreis Landau

Der Literaturkreis trifft sich einmal monatlich, in der Regel am ersten Dienstag.
Wir tauschen uns aus über ein Taschenbuch, das alle vorher gelesen haben. Die Vorschläge kommen aus dem Kreis, von älteren bis zeitgenössischen Schriftsteller*innen ist alles möglich.
Weitere Infos im Haus der Familie: 06341/985818 

Termin: Di. 05.03.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Segensfeier für Schwangere

In der Zeit der Schwangerschaft erleben werdende Eltern besondere Momente intensiven Glücks, unbändiger Freude, manchmal aber auch Sorgen und Ängste.
Gerade in dieser besonderen Lebensphase ist es uns ein großes Anliegen, Familien zu begleiten.

Wir laden Sie zu einer kurzen Segensfeier ein, als werdende Mutter oder als werdender Vater, als Familie, mit Ihren Hoffnungen und Wünschen für sich und Ihr ungeborenes Kind.
Eine christliche Segensfeier mit Musik, verschiedenen Texten, eine individuelle Segenshandlung und ein kleines Geschenk für die Schwangeren sind die Basis des Angebots. 

Termin: Mo. 08.04.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Literaturkreis Landau

Der Literaturkreis trifft sich einmal monatlich, in der Regel am ersten Dienstag.
Wir tauschen uns aus über ein Taschenbuch, das alle vorher gelesen haben. Die Vorschläge kommen aus dem Kreis, von älteren bis zeitgenössischen Schriftsteller*innen ist alles möglich.
Weitere Infos im Haus der Familie: 06341/985818 

Termin: Di. 09.04.2024

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Yoga für den Rücken

Kennen Sie verspannte Schultern und Nacken, Rückenschmerzen?
Mit sanften Yogaübungen werden die Wirbelsäule, Bandscheiben, Bänder und Muskeln angesprochen. Die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur werden gestärkt, flexibilisiert und entspannt. Die aufrechte Haltung wird verbessert, Verspannungen und Blockaden gelöst. Durch Yoga lernen wir mit uns selbst bewusster umzugehen und die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. 

Zeitraum: Mo. 06.05.2024 - Mo. 01.07.2024

‹ neue Kurssuche
fast ausgebucht

Yoga für den Rücken

Kennen Sie verspannte Schultern und Nacken, Rückenschmerzen?
Mit sanften Yogaübungen werden die Wirbelsäule, Bandscheiben, Bänder und Muskeln angesprochen. Die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur werden gestärkt, flexibilisiert und entspannt. Die aufrechte Haltung wird verbessert, Verspannungen und Blockaden gelöst. Durch Yoga lernen wir mit uns selbst bewusster umzugehen und die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. 

Zeitraum: Mo. 06.05.2024 - Mo. 01.07.2024

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Literaturkreis Landau

Der Literaturkreis trifft sich einmal monatlich, in der Regel am ersten Dienstag.
Wir tauschen uns aus über ein Taschenbuch, das alle vorher gelesen haben. Die Vorschläge kommen aus dem Kreis, von älteren bis zeitgenössischen Schriftsteller*innen ist alles möglich.
Weitere Infos im Haus der Familie: 06341/985818 

Termin: Di. 07.05.2024

‹ neue Kurssuche

Seite 1 von 2
Vorwärts, Schnelltaste + Seite 1 von 2