Zum Hauptinhalt springen

Wählen Sie Ihr Thema

Kursbereich >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

13 Kursangebote
Anmeldung möglich

Deutschkurs für Frauen - Anfänger und Vertiefung

Das Angebot versteht sich als Sprachkurs zur sprachlichen, persönlichen,
kulturellen, beruflichen und sozialen Integration von Migrantinnen mit einem
Unterrichtsumfang von bis zu 66 Unterrichtsstunden.
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Durch die sprachliche Qualifizierung erhalten Sie mehr Sicherheit in Alltagssituationen,
sei es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, Elternabenden oder
ähnlichem. 

Zeitraum: Mo. 07.06.2021 - Mo. 20.12.2021

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Deutschkurs für Frauen - Anfänger und Vertiefung

Das Angebot versteht sich als Sprachkurs zur sprachlichen, persönlichen,
kulturellen, beruflichen und sozialen Integration von Migrantinnen mit einem
Unterrichtsumfang von bis zu 66 Unterrichtsstunden.
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Durch die sprachliche Qualifizierung erhalten Sie mehr Sicherheit in Alltagssituationen,
sei es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, Elternabenden oder
ähnlichem. 

Zeitraum: Di. 08.06.2021 - Di. 14.12.2021

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Lebensmittelhygieneschulung und räumliche Ausstattungsvorgaben in der Kindertagespflege

Fortbildung für Tagespflegepersonen

Sie lernen den sachgerechten Umgang, Transport, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln. 

Termin: Sa. 15.01.2022

‹ neue Kurssuche
auf Warteliste

Erste Hife am Kind- Auffrischungskurs

für bereits tätige versicherte Kindertagespflegepersonen

Erste-Hilfe-Kurs am Kind
Die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses am Kind ist alle zwei Jahre eine Pflichtveranstaltung für Kindertagespflegepersonen.
Ein Kindernotfall ist für alle Beteiligte eine Ausnahmesituation. Dieser Kurs soll Ihnen helfen, Erste Hilfe zu leisten und auch vorrausschauend einen Unfall zu vermeiden.
In 7 Stunden (9 Unterrichtseinheiten) lernen Sie die Sichtweise der Kinder kennen, lernen Sie wie man Gefahren frühzeitig erkennen und beseitigen kann, sämtliche Maßnahmen der Ersten Hilfe in Theorie und Praxis und wertvolle Tipps für den täglichen Umgang mit Kindern.
Durch neue Lehr- und Lernmethoden kann jeder die lebensnotwendigen Griffe auffrischen und so sicher und ruhig in einem Notfall reagieren.
Die Kosten für diesen Kurs übernimmt die Unfallkasse Rheinland Pfalz für Ihre versicherten Mitglieder.
Alle Teilnehmer bekommen nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von der Unfallkasse Rheinland Pfalz und ein umfangreiches Nachschlagewerk.
Evtl. Fragen können Sie vorab gerne an info@notfalltraining-peter.de stellen. 

Termin: Sa. 05.02.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Deutschkurs für Frauen - Vertiefung

mit Kinderbetreuung

Das Angebot versteht sich als Sprachkurs zur sprachlichen, persönlichen,
kulturellen, beruflichen und sozialen Integration von Migrantinnen mit einem
Unterrichtsumfang von bis zu 66 Unterrichtsstunden.
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Durch die sprachliche Qualifizierung erhalten Sie mehr Sicherheit in Alltagssituationen,
sei es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, Elternabenden oder
ähnlichem. 

Zeitraum: Mo. 07.02.2022 - Mo. 19.12.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Deutschkurs für Frauen - Vertiefung

mit Kinderbetreuung

Das Angebot versteht sich als Sprachkurs zur sprachlichen, persönlichen,
kulturellen, beruflichen und sozialen Integration von Migrantinnen mit einem
Unterrichtsumfang von bis zu 66 Unterrichtsstunden.
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Durch die sprachliche Qualifizierung erhalten Sie mehr Sicherheit in Alltagssituationen,
sei es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, Elternabenden oder
ähnlichem. 

Zeitraum: Di. 08.02.2022 - Di. 13.12.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Deutschkurs für Frauen - Anfänger

mit Kinderbetreuung

Das Angebot versteht sich als Sprachkurs zur sprachlichen, persönlichen,
kulturellen, beruflichen und sozialen Integration von Migrantinnen mit einem
Unterrichtsumfang von bis zu 66 Unterrichtsstunden.
Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Durch die sprachliche Qualifizierung erhalten Sie mehr Sicherheit in Alltagssituationen,
sei es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, Elternabenden oder
ähnlichem. 

Zeitraum: Mi. 09.02.2022 - Mi. 07.12.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Lehrgang

Erste Hilfe am Kind

Kindernotfälle stellen immer eine dramatische Ausnahmesituation dar. Sie sind für Eltern, Großeltern, ErzieherInnen und für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung.
In diesem Lehrgang sprechen wir typische Kindernotfälle an und üben Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell für Kinder. Sie erhalten dadurch mehr Sicherheit und lernen, gezielt und schnell zu reagieren.
Der Lehrgang umfasst u.a. folgende Themen:
" Verletzungen/Wunden/Verbände
" Schock/Bewußtlosigkeit
" Atemstillstand/Kreislaufstillstand
" Verbrennungen/Vergiftungen
" Knochenbrüche
" Sonnenstich
" Herz-Lungen-Wiederbelebung
Am Ende des Lehrgangs erhalten Sie eine Bescheinigung "Erste-Hilfe bei Kindernotfällen". 

Termin: Sa. 12.03.2022

‹ neue Kurssuche
fast ausgebucht

Frühkindliche Interaktionen beobachten

Fortbildung für Tagespflegepersonen

Die genaue und einfühlende Beobachtung ist eine zentrale Grundlage, um die in der Tagespflege betreuten Kinder individuell und achtsam in ihrer Entwicklung zu begleiten. Beobachtungen geben Aufschluss über die Kompetenzen und Ressourcen, über Bedürfnisse, Themen und Interessen sowohl jedes einzelnen Kindes als auch der Gesamtgruppe.
In dieser Fortbildung eignen Sie sich ein Basiswissen über die Beobachtung von Kindern in den ersten drei Lebensjahren an. Sie haben die Gelegenheit, zentrale Beobachtungsfertigkeiten in der gemeinsamen Analyse von Filmsequenzen pädagogischer Interaktionen einzuüben. 

Termin: Sa. 19.03.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Handlungskompetenz bei Kindeswohlgefährdung im Kontext der Kindertagespflege

Fortbildung für Kindertagespflegepersonen

Kindertagespflegepersonen sind häufig die ersten fremden Personen, denen Eltern ihr Kind anvertrauen und damit die ersten Außenstehenden, die Signale für eine Kindeswohlgefährdung wahrnehmen können.
Die Fortbildung soll Berührungsängste mit dem Thema nehmen und ihre Handlungskompetenzen in folgenden Bereichen erweitern:
- Früherkennung von Risikomerkmalen zur Kindeswohlgefährdung
- Stärkung der Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit
- Handlungsmöglichkeiten
Es besteht die Möglichkeit, konkrete Fälle zu besprechen.
Die Fortbildung wird in Kooperation mit dem Dt. Kinderschutzbund Landau-SÜW, von Mitarbeiterinnen des Kinderschutzdienstes durchgeführt. 

Termin: Sa. 07.05.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Lebensmittelhygieneschulung und räumliche Ausstattungsvorgaben in der Kindertagespflege

Fortbildung für Tagespflegepersonen

Sie lernen den sachgerechten Umgang, Transport, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln. 

Termin: Sa. 21.05.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Mit Beißverhalten von Kindern unter drei Jahren professionell umgehen.

Fortbildung für Tagespflegepersonen

Beißverhalten kommt bei Kindern zwischen einem und drei Jahren relativ häufig vor und löst oft bei allen Beteiligten intensive Gefühle aus. Ziel der Fortbildung für Tagespflegepersonen ist es, Hintergründe und Entwicklungsvoraussetzungen des Beißverhaltens zu verstehen, angemessene Handlungsoptionen für die pädagogischen Fachkräfte aufzuzeigen und so einen professionellen, achtsamen Umgang zu stärken. 

Termin: Sa. 11.06.2022

‹ neue Kurssuche
wenig Teilnehmer

Erste Hife am Kind- Auffrischungskurs

für bereits tätige versicherte Kindertagespflegepersonen

Erste-Hilfe-Kurs am Kind
Die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses am Kind ist alle zwei Jahre eine Pflichtveranstaltung für Kindertagespflegepersonen.
Ein Kindernotfall ist für alle Beteiligte eine Ausnahmesituation. Dieser Kurs soll Ihnen helfen, Erste Hilfe zu leisten und auch vorrausschauend einen Unfall zu vermeiden.
In 7 Stunden (9 Unterrichtseinheiten) lernen Sie die Sichtweise der Kinder kennen, lernen Sie wie man Gefahren frühzeitig erkennen und beseitigen kann, sämtliche Maßnahmen der Ersten Hilfe in Theorie und Praxis und wertvolle Tipps für den täglichen Umgang mit Kindern.
Durch neue Lehr- und Lernmethoden kann jeder die lebensnotwendigen Griffe auffrischen und so sicher und ruhig in einem Notfall reagieren.
Die Kosten für diesen Kurs übernimmt die Unfallkasse Rheinland Pfalz für Ihre versicherten Mitglieder.
Alle Teilnehmer bekommen nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von der Unfallkasse Rheinland Pfalz und ein umfangreiches Nachschlagewerk.
Evtl. Fragen können Sie vorab gerne an info@notfalltraining-peter.de stellen. 

Termin: Sa. 02.07.2022

‹ neue Kurssuche

Seite 1 von 1